Leichtathletik: Kinderleichtathletik-Teamwettbewerb U8 und U10

Am 28.01.2018 fand in der Herrenwaldhalle in Stadtallendorf der erste Leichtathletikwettkampf des Jahres für Kinder unter zehn Jahren statt. Der frühe Termin nach der Trainingspause, die neue Einordung der Altersklassen nach dem Jahreswechsel und einige Krankheitsfälle machten es schwer, Teams mit mindestens sechs Kindern zusammenzustellen. So traten die Berglandflitzer des TV Hartenrod mit Yara Grundel, Emilia Henrich, Mathea Lindauer (Jahrg.2009), Julaine Preußler, Shana Haus (Jahrg.2010) und der noch sehr jungen Finja Koch (2011) zum 1.Wettkampf im Kinderleichtathletik-Cup 2018 des Leichtathletikkreises Marburg-Biedenkopf gegen 12 weitere U10-Mannschaften an.
Das Team startete mit der Weitsprungstaffel, dann folgte das Medizinballstoßen und die 30m Hindernis-Sprint-Pendelstaffel. Den Abschluss bildete wieder der Team-Biathlon bei dem dreimal je zwei Kinder gemeinsam 600m laufen und zwischen durch mit Bällen auf Ziele werfen. Alle waren mit viel Freude und Einsatz dabei und halfen sich gegenseitig. Ein tolles Team, das sich über einen guten 9. Platz freuen konnte.

 joomplu:9199

(Dieser Beitrag wurde insgesamt 6 mal gelesen, Heutige Besuche 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.