Leichtathletik: Gute Ergebnisse für den TV Hartenrod beim Schülerhallensportfest

Am 25.11.2017 starteten zum Ende des Jahres noch einmal 12 junge Leichtathletinnen in Wallau beim Schülerhallensportfest. Für die 6-9jährigen ging es nach den zurückliegenden Teamwettbewerben in den Einzeldisziplinen 35m-Lauf, Standweitsprung, Basketballweitwurf und 3- bzw. 4-Rundenlauf um Siege und Platzierungen. Die 10- und 11jährigen Mädchen liefen 2x35m, 4 Runden und maßen sich im Hochsprung und Standweitsprung und bei den 12-und 13Jährigen standen 2x35m, Hochsprung, Kugelstoß und der 6 Rundenlauf auf dem Programm.
 joomplu:9100

Die Ergebnisse:

Genn, Julia (2005)            

W12

2. 2x35m, 2. Hoch, 2. Kugel, 2. 6-Rundenlauf

Dietrich, Lea Sophie (2006)

W11

1. 2x35m, 1. Standweit, 1. Hoch, 1. 4-Rundenlauf

Onderka, Alina (2007)

W11

8. 2x35m, 6. Standweit, 4. Hoch, 3. 4-Rundenlauf

Busch, Sophia (2007)

W10

9. 2x35m, 8. Standweit, 5. Hoch, 6. 4-Rundenlauf

Stahl, Ida (2008) 

W9

7. 35m, 7. Standweit, 13. Ball, 6. 4-Rundenlauf

Dietrich, Alina (2008)

W9

3. 35m, 5. Standweit, 6. Ball, 4. 4-Rundenlauf

Meister, Jette (2008)

W9

6. 35m, 15. Standweit, 14. Ball, 5. 4-Rundenlauf

Rokitzki, Emilia    (2008)  

W9

2. 35m, 3. Standweit, 8. Ball, 6. 4-Rundenlauf

Onderka, Hanna (2009)

W8

3. 35m, 4. Standweit, 4.Ball, 3. 4-Rundenlauf

Haus, Shana (2010)

W7

1. 35m, 4. Standweit, 10. Ball, 2. 3-Rundenlauf

Preußler, Julaine-Sue (2010)

W7

9. 35m, 2. Standweit, 3. Ball, 3. 3-Rundenlauf

Koch, Finja (2011)

W6

3. 35m, 2. Standweit, 2. Ball, 3. 3-Rundenlauf

(Dieser Beitrag wurde insgesamt 7 mal gelesen, Heutige Besuche 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.