Volleyball: 10. Spieltag

Rabenschwarzes Wochenende für die Volleyballer.

Die 1. Herrenmannschaft musste sich beim wiedererstarkten Konkurrenten SG Rodheim 2 mit 1:3 (24:26, 25:11, 25:18, 25:13) geschlagen geben. Die “Zweite” hat beim Heimspiel ebenfalls zwei 1:3 Niederlagen gegen die TSG Lollar (25:22, 21:25, 17:25, 9:25) und den USC Gießen 4 (22:25, 19:25, 25:22, 22:25) hinnehmen müssen.

Die 1. Damenmannschaft verkaufte sich gegen den Tabellenführer TuS Brandoberndorf teuer, unterlag trotzdem mit 0:3 (18:25, 20:25, 20:25).

(Dieser Beitrag wurde insgesamt 18 mal gelesen, Heutige Besuche 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.