Mädchenturnen Pokalwettkampf Cappel 25.04.2016

joomplu:8416Nach dem erfolgreichen Debüt im Vorjahr ging es beim Vereins-Mannschaftspokal am 25. April 2016 in der Sporthalle am Köppel in Cappel erneut um die begehrten Pokale des Turngaus Oberlahn-Eder.

In sechs Wettkampfklassen traten altersgemischte Dreier- bzw. Sechser-Mannschaften an, die sich aus Turnerinnen der Jahrgänge 2000 und älter, 2001 und jünger bzw. 2004 und jünger zusammensetzten. Spannend wurde es vor allem deshalb, weil alle Wertungen zum Endergebnis zählten und es entgegen den anderen Mannschaftswettkämpfen keine Streichwertung gab.

Im Wettkampf I gab es einen Doppelsieg des TSV Cappel. -Die beiden Mannschaften des TV Hartenrod belegten die Ränge 3 und 4. Die 1. Mannschaft mit Denise Peschel, Janine Becker, Celine Pfeifer, Angelina Martin, Lina Haus und Alina Dietrich erturnte sich 333,50 Punkte. Die 2. Mannschaft mit Corina Martin, Milena Pfeifer, Lilly Elsemann, Leonie Schneider, Sophie Roth und Emily Dell kam dabei auf 317,50 Punkte.

Im Wettkampf II traten insgesamt 8 Mannschaften an. Sieger in dieser Wettkampfklasse wurde der TSV Mr.-Ockershausen III knapp vor der 2. Mannschaft aus Hartenrod. Den 2. Platz mit 166,10 Punkten belegte die 2. Mannschaft mit den Turnerinnen Luisa Busch, Lea und Lina Strobl. Auf den 3. Platz kam die 1. Hartenröder Mannschaft mit Michelle Seitz, Katharina und Hannah Becker (165,70 Punkte). Abgeschlagen auf dem 8. Platz kam die 3. Mannschaft mit Jana Feußner, Enia Peschel und Stine Mergehen (148,40 Punkte).

Festzustellen ist, dass gerade die Jüngsten des TVH gegenüber den anderen Mannschaften im Vergleich einfach noch nicht konstant ihre Übungen geturnt bekommen und hier viele Punkte liegen gelassen haben. Gerade hier muss in den nächsten Wochen bis zum Mannschaftswettkampf noch viel trainiert werden; aber auch alle anderen Turnerinnen können hier und da noch mehr Punkte bei konsequentem Training erturnen.

Bericht von: Simone Kapaun – Turnwartin (von der Redaktion leicht geändert)

(Dieser Beitrag wurde insgesamt 30 mal gelesen, Heutige Besuche 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.