Leichtathletik: Hessische Mehrkampfmeisterschaften des HTV 2017

joomplu:9087Am zweiten Septemberwochenende fanden dieses Jahr die hessischen Mehrkampfmeisterschaften des HTV im südhessischen Langen statt.

Am Samstag trat Lukas Klingelhöfer zu seinem Fünfkampf bei den Männern an. Insgesamt hatte er einen Konkurrenten und es war schnell das Duell zwischen einem Werfer und einem Läufer ersichtlich. Nachdem er mit guten 100 Meter und einem eher mäßigen Weitsprung einige Punkte gut machen konnte, verlor er beim Kugelstoßen und Schleuderball mit nicht idealem Abschneiden sehr viele Punkte auf seinen Gegner. Beim abschließenden 2000 Meter-Lauf konnte er trotz Überrundung nicht genügend Punkte wieder gut machen und hatte am Ende etwa einen Punkt Rückstand auf seinen Gegner. Seine Leistungen im Überblick: (12,1 sek / 5,51 m/ 8,00 m / 39,28 m / 6:17,90 min). Insgesamt 49,91 Punkte.

Einen Tag später waren der Nachwuchs und die Senioren dran. Martina Onderka hatte in ihrer Altersklasse ebenfalls eine Konkurrentin, die sie nach vier Disziplinen deutlich schlagen konnte. Den Einzelwettkampf im Schleuderball konnte sie konkurrenzlos gewinnen. Bei den Mädels der Altersklasse W10/11 nahmen mit Lea Dietrich und Alina Onderka zwei Athletinnen teil. Lea erwischte einen soliden Wettkampf, wo in jeder Disziplin ein Stück zu ihrem Leistungsniveau fehlte und erreicht am Ende einen sechsten Platz unter zehn Athleten. Alina erwischte einen besseren Wettkampf. Mit neuer Weitsprungbestleistung und guten Lauf und Wurf wurde sie Achte im Vergleich qualitativ leistungsstärksten Teilnehmerfeld des Tages. Alina Dietrich erwischte einen Supertag mit drei sehr guten Leistungen und kam in der jüngeren Altersklasse W8/9 auf einen vierten Platz unter 14 Teilnehmerinnen.

Leistungsübersicht: (100- bzw. 50- Meterlauf / Weitsprung / Kugelstoßen bzw. Ballweitwurf / Schleuderball)

Martina: (15,17 sek/ 4,24 m/ 7,18 m/ 30,00 m)

Lea: (8,51 sek/ 3,99 m/ 25,5 m)

Alina Onderka: (9,02 sek/ 3,33 m/ 21,5 m)

Alina Dietrich: (8,56 sek/ 3,43 m/ 22,0 m)          

 

(Dieser Beitrag wurde insgesamt 1 mal gelesen, Heutige Besuche 1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.